Schlagwort-Archiv: VMWare

Virtueller Netware 3.12-Server im Produktivbetrieb

Ausgangslage

Wie bereits geschildert, wurde bei einem Kunden ein Netware 3.12-Server virtualisiert. Nach einigen Tests wurde beschlossen, den virtualisierten Server für den Produktivbetrieb einzusetzen, da er eine deutlich höhere Performance bot, als die alte Hardware von 1997.

Am alten Server waren ursprünglich fünf Drucker angeschlossen, drei über parallele Schnittstellen, zwei über serielle. Im Laufe der Zeit reduzierte sich die Anzahl der benötigten Drucker allerdings auf zwei (parallel), da zwei Netzwerkdrucker anstelle der lokal angeschlossenen Drucker angeschafft wurden und ein Drucker schlichtweg nicht mehr benötigt wurde.

Die Branchensoftware konnte mit Hilfe von Tobit Faxware zudem sehr unkompliziert Faxe versenden, indem durch Steuerbefehle die Faxnummer sowie eventuelle Zusatzseiten aus dem Katalog sowie die AGB zu einem mehrseitigen Fax verknüpft wurden. Tobit Faxware läuft allerdings nicht unter VMWare (zumindest nicht stabil).

Das Backup erfolgt bislang über das Netzwerk auf Dateibasis, was bei ca. 400.000 Dateien auch seine Zeit in Anspruch nimmt, hier soll evt. eine bessere Lösung gefunden werden.

Weiterlesen

Virtualisierung eines Servers unter Novell Netware 3.12

Ausgangslage

Bei einem Kunden läuft seit 1997 ein Server unter Novell Netware 3.12 mit einer individuell programmierten Branchensoftware, welche nur mit genau dieser Serverversion funktioniert. Der Zugriff auf die Daten dieser Software muss mindestens für die nächsten Monate gewährleistet bleiben.

Kürzlich fiel die Netzwerkkarte in diesem Server aus, zum Glück konnte diese durch eine baugleiche Netzwerkkarte ausgetauscht werden, da für die meisten aktuellen Netzwerkkarten keine Treiber für Novell Netware 3.12 mehr verfügbar sind.

Der Kunde machte sich nun Sorgen, dass weitere Komponenten des Servers nach und nach ausfallen würden. Trotz Datensicherung wäre dann kein Server mit Novell Netware 3.12 verfügbar und somit eine Nutzung der Branchensoftware nicht möglich.

Weiterlesen